Start
>
Foren
>
Allgemeinmedizin

Schmerzen in den Beinen

von lozipop , 19.01.06 00:40
Hallo!
Ich habe seit einigen Wochen immer wieder Schmerzen in beiden Beinen, die ich nicht zuordnen kann. Es ist mal die Wade, mal der Oberschenkel, und der Schmerz tritt hauptsächlich im Sitzen auf. Ich treibe zwar regelmäßig Sport, muß aber bei der Arbeit viel sitzen. Seit einiger Zeit sind meine Waden abends geschwollen und spannen. Beim Sport bessern sich die Beschwerden aber. Muskelkater kann ich ausschließen. Könnten das Durchblutungsstörungen sein? Ich habe Angst vor einer Thrombose!

Antwort schreiben

Re: Schmerzen in den Beinen

von Unbekannt , 15.09.06 20:54
Hallo,

hat sich bei Ihnen schon jemand gemeldet. Ich habe genau die gleichen Probleme und Gewohnheiten. Es macht mir auch Angst.

Viele Grüße
JN

Antwort schreiben

Re: Schmerzen in den Beinen

von Cyberdoktor , 17.09.06 03:29
Hallo,

unsere Antwort wurde wegen eines Datenbankfehlers nicht angezeigt, hier eine Kopie:

"Ich habe seit einigen Wochen immer wieder Schmerzen in beiden Beinen, die ich nicht zuordnen kann. Es ist mal die Wade, mal der Oberschenkel, und der Schmerz tritt hauptsächlich im Sitzen auf...seit einiger Zeit sind meine Waden abends geschwollen und spannen."
auf jeden Fall ein Grund, zwecks Kontrolle zum Hausarzt zu gehen.

Durchblutungsstörungen (und evtl. auch Thrombosen) sind bei Schmerzen, Spannen und Schwellungen in den Beinen stets eine Möglichkeit und sollten durch den Arzt ausgeschlossen werden.

Schreiben Sie uns was der Arzt sagt, wir freuen uns immer über Feedback.

Beste Grüsse und Alles Gute, halten Sie uns auf dem Laufenden

Ihr Cyberdoktor-Team

Antwort schreiben