Start
>
Foren
>
Allgemeinmedizin

was bedeutet Zustand nach Hepatitis B

von Unbekannt , 06.04.15 16:00
Guten Tag. Können Sie mir erklären was Zustand nach Hepatitis B Infektion bedeutet? Ist derjenige der das hat noch ansteckend oder was bedeutet das? Oder ist er geheilt und somit nicht mehr ansteckend?

Antwort schreiben

Re: was bedeutet Zustand nach Hepatitis B

von Cyberdoktor , 09.04.15 01:53
Hallo,

"Können Sie mir erklären was Zustand nach Hepatitis B Infektion bedeutet?"
normalerweise ist damit gemeint, dass ein Patient sich zwar in der Vergangenheit mit diesen Viren infiziert hatte, das Immunsystem aber die Oberhand über die Erreger gewinnen konnte. Es sind dann im Blut weder Virus-Erbgut noch Virus-Bestandteile, sondern nur noch schützende Antikörper nachweisbar. In dieser Phase besteht im Allgemeinen keine Ansteckungsfähigkeit, siehe unsere ausführlichen Beiträge oben in diesem Themenblock.

Da diese Formulierung aber nicht absolut präzise ist, sollte mit dem behandelnden Arzt besprochen werden, ob die Laborbefunde im Einzelfall eindeutig darauf deuten, dass die Infektion bereits vor längerer Zeit durchgemacht wurde und sicher ausgeheilt ist.

"Oder ist er geheilt und somit nicht mehr ansteckend?"
in der Regel ist der Patient nach der Ausheilung auf Dauer nicht mehr ansteckend, in Einzelfällen können die Viren aber durch besondere Umstände reaktiviert werden (in einer besonderen Schwächephase des Immunsystems, z.B. bei einer Medikamenteneinnahme im Rahmen einer Transplantation), dann wird das Blut des Hepatitis Trägers wieder infektiös.

Haben wir Ihnen geholfen? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • twitter
  • facebook
  • facebook

Beste Grüsse

Ihr Cyberdoktor-Team

Antwort schreiben