Start
>
Foren
>
Kinderheilkunde

Windelproblem

von pBIubK , 30.12.00 02:51
Hello Cyberdoctors!
Unser Sohn (geb. Januar 1998) hat vor 7 Wochen selbst beschlossen auf seine Windeln tagsüber zu verzichten. Hat hervorragend geklappt. Seit einer Woche pinkelt er wieder in die Hose, bzw. besteht darauf, eine Windel umzubinden. Aufs Klo will er gar nicht mehr gehen. Was kann der Auslöser dafür sein?

Antwort schreiben

Re: Windelproblem

von Cyberdoktor , 31.12.00 05:46
Liebe/r Cyberdoktor-Nutzer/in,

es gibt eine Vielfalt von Gründen, warum Ihr Sohn jetzt wieder die Windel dem Toilettengang vorzieht. Möglicherweise gab es irgendeine Veränderung in Ihrer Familie (Familienzuwachs, Umzug, Tagesmutter o.ä.), die ihn verunsichert hat, so dass er jetzt (vorrübergehend) auf die ihm gewohnte- und Sicherheit vermittelnde- Windel zurückgreift. Vielleicht hat er auch bei einem seiner Toilettengänge eine unangenehme Situation erlebt, die bei ihm Angstgefühle ausgelöst hat (z.B. könnte etwas in die Toilette gefallen sein, und jetzt glaubt er, er würde ebenso von der Toilette verschluckt werden, wie dieser Gegenstand).
Wahrscheinlich werden Sie nicht genau dahinter kommen, was der Grund für die derzeitige Weigerung ist, die Toilette zu benutzen. Letztlich spielt es auch keine große Rolle. Der Zustand ist mit Sicherheit vorrübergehender Natur. Machen Sie kein allzu großes Aufhebens davon, vor allem aber vermeiden Sie, dass es dadurch zu einem Machtkampf zwischen Ihnen kommt. Warten Sie ruhig erst mal ab und gehen auf seinen Wunsch, eine Windel zu tragen, ein. Wenn er sich in seiner Situation sicher fühlt, wird er von allein wieder auf die Windel verzichten. Wenn nicht, versuchen Sie ihn behutsam(!) von der Windel zu entwöhnen, indem Sie ihm immer wieder anbieten, das Töpfchen zu benutzen, oder auf die Toilette zu gehen. Und vor allem: loben nicht vergessen!

Viel Erfolg, und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr wünscht Ihnen
Ihr Cyberdoktor-Team

Haben wir Ihnen geholfen? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • twitter
  • facebook
  • facebook


Antwort schreiben