Start
>
Foren
>
Allgemeinmedizin

Trockene Nase, morgens schmerzen im gaumenbereich

von Unbekannt , 01.04.17 09:40
Ich habe seit über einem Jahr eine extrem trockene Nase. Danach kamen eine verstopfte Nase und gaumenschmerzen (eher so wie halsschmerzen aber einfach an dem Punkt wo Mund und Nase zusammenlaufen), morgens beim aufwachen hinzu. Der Schmerz vergeht aber über den Tag. Habe dann zusätzlich ein nasenspray benutzt, weil ich sonst gar keine Luft bekommen hätte. Von selbst ging die verstopfte nase eben nicht weg. Bisher meinte jeder Arzt es wäre allergiebedingt, aber ich benutze auch schon monate lang ein kortisonspray für die Nase und cetirizin, merke keinen Unterschied. Zumal ich die verstopfte Nase drinnen wie draußen habe. Ich werde fast wahnsinnige beim einatmen durch die Nase, weil es einfach nur unangenehm ist und brennt. War auch schon beim MRT dort wurde nichts festgestellt außer eine leichte nasenscheidewandverkrümmung aber die wäre nicht der Grund für meine Beschwerden. Ich brauche jetzt dringend eine Erklärung und vor allem Hilfe, kann nachts nicht richtig schlafen, das nimmt echt an Lebensqualität wenn man nicht richtig durchatmen kann.

Antwort schreiben